Die neuesten Themen
Rise of Forgotten
Beyond The Rules
Pentagle of the Death
Aurora Internat
Shadowhunters
The Puppet Master
The Destiny ~ of Mystic Falls ~
Rush of Blood
Dark Secrets - we all have our Secrets
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
Sa Aug 05, 2017 3:35 pm
Di Aug 01, 2017 2:57 pm
So Jul 30, 2017 5:52 pm
So Jul 23, 2017 10:30 am
Do Jul 20, 2017 8:04 pm
So Jul 09, 2017 8:34 pm
Sa Jul 08, 2017 6:56 pm
Sa Jul 08, 2017 5:04 pm
Mi Jul 05, 2017 9:08 pm

Austausch | 
 

 Hauselfen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Founder

avatar

Admin

Anzahl der Beiträge :
134
BeitragThema: Hauselfen   Di Apr 25, 2017 4:41 pm

Hauselfen


Ein Hauself ist ein etwa kniehohes glatzköpfiges Geschöpf mit Tennisball-großen runden Augen und spitz zulaufenden Fledermausohren. Die Nasen von Hauselfen sind mal knubbelig, mal spitz oder schnauzenähnlich, aber immer auffällig groß. Hauselfen sprechen einen einfachen Bediensteten-Slang und ihre Stimmen klingen normalerweise piepsig.
Die kleinen Geschöpfe werden vom Amt für die Neuzuteilung von Hauselfen im Zaubereiministerium einer bestimmten Familie als unbezahlte Hausgehilfen zugewiesen. Meist handelt es sich dabei um "würdige" alteingesessene Zaubererfamilien oder auch um Einrichtungen wie Hogwarts.
Wenn Hauselfen für eine Familie oder Einrichtung bestimmt worden sind, fühlen sie sich ihr völlig ergeben und verpflichtet. Sie übernehmen dann wahllos sämtliche Hausarbeiten, Botendienste, Wachdienste etc., die ihnen aufgetragen werden. Dabei fühlen sie sich auch an eine strenge Schweigepflicht gegenüber "ihrer" Zaubererfamilie gebunden und wahren deren Geheimnisse eisern (sogar über deren Tod hinaus). Die sklavische Erledigung aller Aufgaben ist ihnen so in Fleisch und Blut übergegangen, dass sie sich selbst jegliche eigenen Bedürfnisse absprechen. Sie bestrafen sich, wenn sie etwas aussprechen oder tun, was gegen ihre Herrschaft geht. Gefühle wie Kummer zu haben, finden sie ungehörig, weil es ihrer ständigen Diensteifrigkeit schadet und womöglich auch noch ein unschöner Anblick für ihre Herrschaft ist.
Hauselfen haben eigene magische Kräfte, die sich von denen magischer Menschen unterscheiden. Sie können beispielsweise an Orten apparieren, an denen Hexen und Zauberer dies für ihresgleichen unmöglich gemacht haben. Ihre Magie üben sie mit ihren Fingern aus, das Tragen und Benutzen eines Zauberstabs ist ihnen zaubereigesetzlich verboten. Normalerweise benutzen Hauselfen ihre Magie aber ohnehin nur zur möglichst unauffälligen und gewissenhaften Erfüllung ihrer Pflichten im Zaubererhaushalt.
Solange sie ihren sklaven ähnlichen Status haben, sind Hauselfen nackt bis auf ein umgeschlungenes Küchenhandtuch oder dergleichen. Wenn ihre Herrschaft ihnen ein richtiges Kleidungsstück gibt - und sei es nur eine Socke - sind sie aus den Diensten der Familie entlassen. Für fast alle Hauselfen ist dies die schlimmste Drohung und größte Schande, die ihnen passieren kann. Sie wollen Sklaven ihrer Herrschaft bleiben.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beautiful-tragedy.forumieren.de
 

Hauselfen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Anmeldebörse - Hauselfen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beautiful Tragedy :: Getting Started :: Important Informations :: Background Informations :: Harry Potter-