Die neuesten Themen
Rise of Forgotten
Beyond The Rules
Pentagle of the Death
Aurora Internat
Shadowhunters
The Puppet Master
The Destiny ~ of Mystic Falls ~
Rush of Blood
Dark Secrets - we all have our Secrets
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
Sa Aug 05, 2017 3:35 pm
Di Aug 01, 2017 2:57 pm
So Jul 30, 2017 5:52 pm
So Jul 23, 2017 10:30 am
Do Jul 20, 2017 8:04 pm
So Jul 09, 2017 8:34 pm
Sa Jul 08, 2017 6:56 pm
Sa Jul 08, 2017 5:04 pm
Mi Jul 05, 2017 9:08 pm

Austausch | 
 

 Werwölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Founder

avatar

Admin

Anzahl der Beiträge :
134
BeitragThema: Werwölfe    Di Apr 25, 2017 1:30 pm

Entstehung

Das Wolfsgen wird vererbt und bricht aus wenn sie jemanden getötet haben, sie verwandeln sich nur zu Vollmond, die Verwandlung ist äußerst schmerzhaft.

Fähigkeiten

 Übermenschliche Stärke und Schnelligkeit: Werwölfe sind stärker und schneller als normale Tiere oder Menschen. Sie bewegen sich schneller, springen höher und laufen weiter ohne das Anzeichen einer Erschöpfung.
 Wut: Ist ein Werwolf wütend, steigern sich seine Kräfte für kurze Zeit. So kann es sein, dass sie stärker als Vampire sind.
 Verbesserte Sinne: Werwölfe besitzen einen ausgeprägten Geruchsinn, außerdem sehen und hören sie besser.
 Durabilität: Werwölfe sind physisch resistenter als jeder Mensch
 Selbstheilung: Werwölfen sind in der Lage, Verletzungen an ihrem Körper selbst zu heilen.
 Werwolfs-Biss: Der Biss eines Werwolfes ist für normale Vampire absolut tödlich. Urvampire überleben diesen Biss sind jedoch für Stunden geschwächt und halluzinieren.
 Vollmond: Während einer Vollmondnacht werden die natürlichen Fähigkeiten eines Werwolfes noch weiter verstärkt und erreichen ihren Höhepunkt.
 Verwandlung: Werwölfe verwandeln sich während des Vollmondes in einen Wolf, haben jedoch keine Kontrolle über ihre Taten.
 Gedanken sehen: Werwölfe können die Gedanken von Vampiren sehen (sofern diese es zulassen).

Schwächen / Vernichtung

 Gebrochenes Genick: Wird das Genick eines Werwolfs gebrochen, stirbt er.
 Wolfs-Eisenhut (Wolfswurz): Die Pflanze schwächt Werwölfe und verbrennt ihre Haut bei Berührung.
 Gilbert-Erfindung: Die Erfindung von Jonathan Gilbert erzeugt eine Hochfrequenz-Geräusch, das sowohl von Vampiren, als auch Werwölfen gehört werden kann und ihnen sehr Starke schmerzen zufügt.
 Magie: Hexen können bei Werwölfen mehrere Aneurysmen erzeugen und ihnen dadurch unerträgliche Schmerzen zufügen.
 Enthauptung: Das Trennen des Kopfes vom Körper eines Werwolfes verursacht seinen sofortigen Tod.
 Vampire sind stärker als die Werwölfe
 Herz-Extraktion: Die Entfernung des Herzens führt zum sofortigen Tod.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beautiful-tragedy.forumieren.de
 

Werwölfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Werwölfe vom Düsterwald Rollen (alt)
» Werwölfe im Düsterwald (Classic)
» Werwölfeln
» Die Werwölfe von Düsterwald
» Werwölfe - Rollen (Pegasus)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beautiful Tragedy :: Getting Started :: Important Informations :: Background Informations :: The Vampire Diaries-